Premium Aerotec SRL – Entwicklung und Installation einer zentralen Kälteanlage


Aufgrund der steigenden Wärmelast wurde für den gesamten Maschinenpark ein zentrales Kaltwassersystem, bestehend aus einem hocheffizienten Turboverdichter und einer Freikühlung entwickelt und installiert. Alle Werkzeugmaschinen sind über Wärmetauschereinheiten – sogenannte Heat-Transfer-Units – indirekt in das Kaltwassersystem integriert und über ein Netzwerk mit der übergeordneten Steuerung verbunden. Somit hat der Bediener stets alle wichtigen Parameter im Blick.

Mit diesem neuen Anlagenkonzept konnte die Hallentemperatur erheblich gesenkt und gleichzeitig die Energiekosten deutlich reduziert werden.

Weitere Projekte